Und wieder habe ich einen super schönen Test genau nach meinem Geschmack bekommen. 🙂
Als alter Masken-Junkie kommt mir die Peel-Off Maske genau richtig.
Ich liebe diese Sorten, da ich immer der Meinung bin, da wird der „Dreck“ einfach so aus der Haut gezogen.

Zur Zeit sind die Aktivkohle-Masken ja der absolute Renner.
Natürlich habe ich die eine oder andere auch schon getestet.
Und nun wurde ich bei Testberichte.reviews für die Love Nature Aktivkohle Peel-Off Maske ausgewählt, worüber ich mich natürlich riesig freue.

Aber hier erst einmal die Inhaltsstoffe:
Wasser, Aktivkohle, Hyaluron-Säure, Dikaliumglycyrrhizat, Nicotinamid, Polyacrylsäure, Triethanolamin, Vitamin E, Octandiol, Phenoxyethanol, Parfum

Die Maske wird in einer edlen, schwarzen Verpackung geliefert. Auch die Tube innendrin ist schwarz. Ich finde dies sehr passend. Ohne Schnick-Schnack auf den Punkt gebracht.

IMG_6721

Auf der Verpackung ist die Anwendung in deutsch und in englisch abgedruckt.
Bevor die Maske aufgetragen wird, sollte das Gesicht gereinigt werden und dann mit einem heißen Handtuch für 3-5 Minuten bedeckt werden, damit sich die Poren öffnen.

IMG_6719

Und dann kam mein Test:
Ich habe mein Handtuch unter sehr warmes Wasser gehalten, ausgewrungen und dann auf mein Gesicht gelegt.
Danach kurz das Gesicht trocknen lassen und die Maske auftragen.
Dies habe ich mit einem Cremespachtel erledigt, da die Maske 1. recht flüssig ist und sich damit leichter verteilen ließ und 2. war ich mir nicht sicher, ob ich das Schwarz der Kohle wieder komplett von meinen Fingern weg bekomme.
Die Maske soll dann für 15 – 30 Minuten auf dem Gesicht verweilen, bis sie ausgehärtet ist.

IMG_6488

Bei der ersten Anwendung habe ich die Maske auch wirklich für 30 Minuten auf dem Gesicht gelassen.
Klar, es ziept ein wenig, wenn die Maske trocknet und sich zusammen zieht, aber das sollte man gewöhnt sein von Peel-Off Masken.
Nach der Anwendungszeit habe ich die Maske dann von meinem Gesicht gezogen. Also, sagen wir mal so, auf jeden Fall entfernt die Maske fast ALLES, was nicht unbedingt ins Gesicht gehört. Dazu zählen auch Härchen über der Oberlippe. 😉
Nun könnt Ihr Euch sicher die Kraft der Maske vorstellen.
Und dennoch ließ sich die Maske prima am Stück entfernen. Allerdings hatte ich bei manchen Hautpartien das Gefühl, diese würden mit abgelöst werden.
Merke: Die Maske auf keinen Fall zu lange drauf lassen!!!
Habe ich mir so gedacht…
Und wie war ansonsten das Ergebnis?
Im Inneren der Maske konnte ich wirklich einiges sehen, was mit heraus gezogen wurde. Hammer, kann ich dazu nur sagen.

Nach der Anwendung war meine Haut dann ziemlich trocken und gereizt. Wie gesagt, die Maske saß teilweise wirklich richtig fest.
Aus diesem Grund habe ich erst einmal eine pflegende Feuchtigkeitsmaske aufgetragen.
Das mache ich auch, wenn ich die Härchen über der Oberlippe mit Wachs entferne.
Habt Ihr das schon gemacht? Effektiv, aber die Haut muss ganz schön leiden.
Naja, danach war aber alles wieder gut.

Einige Tage später habe ich ein zweites mal die Maske aufgetragen.
Ich dachte, wenn ich nur 20 Minuten mache, wird sicherlich meine Haut nicht wieder fast abgetrennt.
Tja, so gut lief das leider auch nicht.
Die Maske war noch nicht an allen Punkten durchgetrocknet.
Und dann die schwarzen Überbleibsel zu lösen, war nicht ganz ohne.
Ich habe es mit lauwarmen Wasser versucht. Ergebnis gleich null. Dann bin ich den Resten mit einem nassen Waschlappen zu Leibe gerückt. Teilweise musste ich ziemlich schrubben, um alles zu entfernen.
Und trotzdem kann ich sagen, die Maske hält was sie verspricht.
Sie entfernt Mitesser und alles weitere, was im Gesicht nichts zu suchen hat.
Ich werde die Maske auf jeden Fall wieder benutzen, da sie bisher die beste Aktivkohle Maske ist, die ich getestet habe.
Beim nächsten Versuch werde ich wohl 25 Minuten ausprobieren oder einfach nur die meist betroffenen Stellen, wie Nase und Kinn mit der Maske einstreichen.

Wenn Ihr die Maske selbst gerne ausprobieren möchtet, dann folgt diesem Link: https://www.amazon.de/Love-Nature-Aktivkohle-hochkonzentrierter-Hyalurons%C3%A4ure/dp/B072L297XV/ref=cm_rdp_product
Die Maske ist bei Amazon derzeit für 12,99 € erhältlich.

Der Hersteller verspricht auch eine Geld-Zurück-Garantie.
Da sollte doch eigentlich nichts mehr schiefgehen. 🙂

Habt alle eine schöne Zeit.

Liebe Grüße,
Yvonne

Das Produkt wurde mir kostenlos oder vergünstigt zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst allerdings nicht meine Meinung.
Beitrag enthält eine Art der Werbung.

Advertisements