*Werbung * Anzeige*

Da ich bei diesem sonnigen Wetter fast den ganzen Tag mit Gartenarbeit verbracht habe, beschloss ich kurzfristig das Abendessen umzustellen auf ein schnell zubereitetes Essen. 😉
Meine Planung ist nicht immer die beste und da ich viel länger im Garten beschäftigt war (macht doch auch Spaß!), als ich dachte und dann auch noch ein langes Telefonat mit einer ganz lieben Bekannten hatte, musste eben woanders Zeit eingespart werden.
Warum nicht beim kochen!? 😉

Natürlich bot sich der Kjero.com Produkttest mit den Barilla Pasta & Sauce Sets perfekt an.
Diesmal war die Penne Arrabbiata dran.

IMG_6008

 

Hier sind erst einmal die Zutaten:
Penne 49%: Hartweizengrieß, Wasser
Tomatensauce Arrabbiata: Wasser, Tomatenkonzentrat 28%, Zwiebeln, rote Gemüseparika 4%, Petersilie 2,5%, Salz, Knoblauch, Sonnenblumenöl, Zucker, Maisstärke, Chillischote 0,18%.
Kann Spuren von Eiern enthalten.

Wie bei der ersten Packung war auch hier der Einstieg mit:
Geben Sie die Penne in eine mittelgroße Pfanne…
Jep! Wasser hinzu und alles köcheln lassen, bis das Wasser weggezaubert (oder aufgenommen) wurde.

Da ich bereits bei dem ersten Set nachwürzen musste, habe ich hier direkt Hand angelegt. 😉
Nachdem die Penne in der Pfanne geköchelt haben, gab ich das Päckchen Sauce hinzu und außerdem eine großzügige Portion Tomatenmark und Chili-Sauce, 3 Esslöffel Frischkäse und etwas Oregano. Das alles rührte ich unter die Nudeln und ließ es noch kurz auf dem Herd…bis die gewünschte Konsistenz erreicht war. 😉

IMG_6009

Auf dem Teller gab ich noch etwas Parmesan Käse drüber und…endlich essen 😋

IMG_6010

Die Zubereitungszeit ist wirklich fix.
Es gibt so Tage wo es einfach mal schnell gehen muss.
Geschmacklich waren die Penne Arrabbiata ok.
Aber ich bin eigentlich auch gar kein Freund von dieser Tomatensoße mit Chilli.
Würde ich mir im wirklichen Leben weder kochen noch im Restaurant bestellen. Finde dieses Essen leider…langweilig.
Aber, ich habe ja schließlich die 3 Protionen nicht alleine gegessen,der männliche Mitverkoster fand das Essen lecker.
UND wir sind beide satt geworden. 🙂
Die Flips die gerade neben mir liegen sind nur ein kleiner Snack zum wohlfühlen. 😉

Also mein momentaner Favorit der vier Barilla Pasta & Sauce Sets sind die Maccheroni mit Tomate und Ricotta🤗
Mal sehen wie die anderen beiden Sets abschneiden.

Bis zum nächsten Mal ❤

Das Produkt wurde mir kostenlos oder vergünstigt zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst allerdings nicht meine Meinung.
Beitrag enthält eine Art der Werbung.

Advertisements