*Werbung*Anzeige*

Hallo an alle Katzenbesitzer 🙂
Ihr seid auf der Suche nach einer Katzenstreu, welches das Katzenklo etwas angenehmer riechen lässt?
Vielleicht gibt es Hilfe aus dem Hause Benek Corn.

Über FutterTester habe ich 3 verschiedene Sorten des Maisbasierten Katzenstreu von Benek Corn zum Testen erhalten.

1 x 7 Liter Benek Corn natural
1 x 7 Liter Benek Corn Meeresbrise
1 x 7 Liter Benek Corn frisches Gras

Katzenstreu mit Duft?
Das ist für Lizzy und mich eine ganz neue Erfahrung.

Hier die Testperson:

IMG_0317

Was sagt der Hersteller zu seinem Produkt:

100% NATÜRLICH – umweltfreundlich!

Die Streu Benek Corn ist freundlich zu Ihnen, zu Ihrem Liebling und auch zur Umwelt! Zu 100% aus natürlichen, erneuerbaren Rohstoffen produziert, unterliegt sie der vollständigen Biodegradation.

SICHERHEIT FÜR IHREN LIEBLING

Die Streu wurde aus natürlichen Rohstoffen hergestellt und stellt keine Gefährdung für die Gesundheit der Katze sogar beim Verschlucken einzelner Granulatstückchen dar. Aus diesem Grund wird die Streu auch für junge Katzen empfohlen und von ihnen akzeptiert. Die Streu Benek Corn ist wegen der charakteristischen Struktur des glatten Granulats außergewöhnlich sanft zu den weichen Katzenfüßen.

SCHNELLE UND DAUERHAFTE KLUMPENBILDUNG

Die Streuklumpen sind fest miteinander verbunden und zerfallen nicht beim Herausziehen mit der Schaufel aus der Unterlage.

EINFACHE BESEITIGUNG – spülen Sie die Streu in der Toilette herunter!

Die verklumpte Streu kann bequem über die Sanitäranlagen beseitigt werden, ohne dass Verstopfungen der Kanalisation befürchtet werden müssen. Selbst die härtesten Klumpen zerfallen im Wasser.

KEIN STAUB

Die Streu wird in mehreren Produktionsphasen vom Staub befreit und deshalb kommt nur sauberes, geformtes Granulat in den Beutel.

ENTSPRECHENDES SPEZIFISCHES GEWICHT

Das entsprechende Gewicht des Streu-Granulats gewährleistet die eingeschränkte Verschleppung von der Unterlage. Die Streu klebt nicht an den Füßen oder am Katzenfell und Sie finden nicht überall Granulat in der Wohnung. Wegen dieser Eigenschaft wird die Streu auch für langhaarige Katzen empfohlen.

KONTROLLE UNANGENEHMER GERÜCHE

Die innovative Technologie zum Verschluss unangenehmer Gerüche im Klumpen garantiert Frische und die wirksame Auseinandersetzung mit dem charakteristischen Harngeruch der Katzen. Aus Untersuchungen folgt, dass Maisstreu zu den besten auf dem Markt befindlichen Unterlagen gehört, die unangenehmen Geruch außergewöhnlich wirksam absorbieren – und das aufgrund der natürlichen Eigenschaften der Maisfasern.

ÜBERDURCHSCHNITTLICHE ERGIEBIGKEIT

Das kleinkörnige Granulat absorbiert außergewöhnlich viel Flüssigkeit und bindet sie in kompakten Klumpen. Aus der Unterlage sind nur feste Ausscheidungen und Klumpen zu entfernen. Zum Rest der sauberen Unterlage muss nur so viel Streu hinzugefügt werden, wie entfernt wurde. Dadurch wird keine saubere Streu weggeworfen und die Unterlage Ihres Lieblings ist immer sauber. Aufgrund der hohen Ergiebigkeit ist die Streu die ideale Unterlage für Besitzer mehrerer Katzen.

LEICHTIGKEIT

Die Verpackung mit 7 l wiegt lediglich ca. 4,5 kg! Die Unterlage ist ästhetisch verpackt – Papierbeutel mit bequemem Griff.

HYGIENE UND GESUNDHEIT DER KATZE

Durch die Beseitigung der verbrauchten Klumpen wird die Entwicklung von Bakterien und anderer Mikroorganismen eingeschränkt, die sich bei nicht klumpender Streu entwickeln können, in der sich die Ausscheidungen der Katze mehrere Tage befinden können.

100% NATÜRLICH

Die Streu Benek Corn ist freundlich zu Ihnen, zu Ihrem Liebling und auch zur Umwelt!

Duftrichtungen:
Das Katzenstreu gibt es in vier verschiedenen Sorten.
– Natural
– Mit Duft Meeresbrise
– Mit Duft tropische Früchte
– Mit Duft Frisches Gras

Als erstes habe ich Lizzys „Badezimmer“ mit dem Streu Duftrichtung Meeresbrise frisch gemacht.
Mein Kätzchen geht drinnen und auch draußen ihr Geschäft erledigen.
Ihr Katzenklo, bei mir als Badezimmer bezeichnet, dient oft als Rückzugsort für Lizzy, wenn ich mal wieder von dem armen Tier verlange, dass sie ihr Futter auffrisst, bevor es neues gibt.
Oder wenn ich mit ihr schimpfe.
Es gibt viele Situationen, in denen sie ihr Badezimmer aufsucht.
Ach, und ab und an benutzt sie es auch um ihr kleines Geschäft zu erledigen.

IMG_5463

Und wie ist jetzt das Verhalten mit der Meeresbrise auf dem stillen Örtchen?
Hm, also anfangs hat sie ihren Kopf ins Katzenklo gesteckt.
Wahrscheinlich um den neuen Duft zu beschnüffeln.
Seitdem ging sie eigentlich nun noch sehr selten in ihr Bad.

IMG_5308
Okay, kein Problem, dann kommt nun die Duftrichtung frische Gras ins Katzen-Bad.

FullSizeRender(6)
Auch hier habe ich leider feststellen müssen, dass Lizzy eher selten in ihr Katzenklo geht.
Das Streu mit den Duftrichtungen müsst ihr euch vorstellen, wie ein leichter Raumduft. Und das halt im Katzenklo.

Als nächstes habe ich dann das Benek Corn Natural eingefüllt.

FullSizeRender(5)
Das ist wohl die angenehmste Duftrichtung für mein Kätzchen.
Sie geht wieder gerne in ihr Bad.

Hervorheben muss ich noch, dass das Streu wirklich nur minimal staubt beim Einfüllen ins Katzenklo.
Und tatsächlich finden sich nur noch vereinzelt Körnchen im nahen Umfeld des Katzenbadezimmers.
Es wird also nicht mehr ständig durch das komplette Haus getragen.
Eine schöne Erleichterung für mich und meinen Staubsauger.
Das Streu klumpt richtig super, so wie ich es auch erwartet habe von einem Klumpstreu.
Die Gerüche werden prima eingeschlossen und ich schütte wirklich nur das heraus genommene Streu nach.
Entsorgt habe ich das Streu aber nicht in der Toilette.
Auch wenn es sich auflösen soll, irgendwie ist mir das nichts.
Das benutzte Streu kommt in einen Beutel und dann in die Tonne.
Sicher ist sicher.

Alles in allem hält das Streu was es verspricht.

Gerne empfehle ich das Natural weiter. Bei den Duftrichtungen kann man ja nie wissen, wie Kätzchen reagiert. 😉

Die Produkte wurde mir kostenlos oder vergünstigt zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.
Dies beeinflusst allerdings nicht meine Meinung.
Beitrag enthält eine Art der Werbung.

Advertisements