Vor kurzem habe ich ein Überraschungspaket erhalten.
Überraschung deshalb, weil ich nichts von der tollen Lieferung wußte. 🙂
Enthalten war ein super nettes Schreiben vom Rossmann Blogger-Team und dem Team von Maybelline New York, in dem mit mitgeteilt wurde, dass ich die ROCK IT OUT BOX von Maybelline New York testen darf.
Die Box war natürlich ebenfalls in dem Paket und Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe.
Ein herzliches Dankeschön an Rossmann und Maybelline.

Kennt Ihr die Boxen schon?
Maybelline bringt jeden Monat eine Box für einen It-Look heraus, in der aufeinander abgestimmte Beauty-Produkte vorhanden sind, inkl. Anleitung, um den jeweiligen Look problemlos nach zu machen.

Meine Rock-it-out-Box ist für den Rock Look.
Stark betonte Augen und rockige Nägel.
Das ist genau mein Ding. 🙂

img_3215

Die Box gefällt mir schon äußerlich sehr gut.
Auf dem Cover sieht man bereits, wie man aussehen kann, wenn man sich mit den Produkten schminkt.

fullsizerender
Klappt man den Deckel hoch, kommt man zu den Beschreibungen der einzelnen Produkte und Fotos, auf denen gezeigt wird, wie die Produkte anzuwenden sind.
Ich finde diese Idee sehr schön, weil ja schließlich nicht jede Frau fit ist in Sachen „eigene Verschönerung“. 🙂
Als nächstes kommen dann zwei Schubladen, in denen sich die Produkte befinden.

img_3329
In der oberen Schublade befand sich der Brow-Satin-Duo-Stift und das the-falshies-Push-up-Drama-Mascara.

img_3330
Die untere Schublade enthielt die The-Rock-Nudes-Lidschatten-Palette und den Color-Show-Ocean-Blue-Nagellack Nr. 661.

Alles schöne Produkte, die farblich aufeinander abgestimmt sind.

Und die Anwendung?
Hier die Beschreibung der einzelnen Produkte:

Step 1
Brow Satin Duo
Zuerst mit dem Stift die Konturen der Brauen nachziehen. Anschließend das mattierende Puder mit dem Pinsel-Applikator auftragen, um kleine Lücken gleichmäßig auszufüllen.
Das Ergebnis: perfekt akzentuierte, volle Augenbrauen mit natürlichem Finish.

Step 2
Mascara
Die Wimpern mit der neuen Push Up Drama Mascara und ihren Borsten in Körbchenform ordentlich tuschen. Sorgt für Volumen, Länge und Schwung mit Push-up-Effekt und lässt die Augen größer wirken.

Step 3
Lidschatten Palette
Den hellsten Ton auf das gesamte Lid bis hin zu den Augenbrauen auftragen. Dann mit dem mittleren Ton das bewegliche Lid schattieren. Mit dem dunklen Ton die Lidfalte betonen, den dunkelsten Ton am oberen Wimpernkranz setzen und die Übergänge verblenden.

Step 4
Nagellack
Zum Schluss den schnelltrocknenden Colorshow Nagellack gleichmäßig auf die Nägel auftragen – von der Nagelhaut zur Nagelspitze – und gut trocknen lassen.

Das Ganze ist dann auch nochmal in Bildern dargestellt.

Im Test:
Das Brow Satin Duo ist einfach nur genial.
Normalerweise zeichne ich meine Augenbrauen mit einem Brauen-Stift nach.
Hiermit funktioniert das aber noch viel besser.
Wenn ich mit der einen Seite die Brauen nachgezogen habe und dann mit dem Puder die Lücken auffüllen, sieht es einfach „echt“ aus. 🙂

Die Mascara kannte ich bereits und finde sie super. Lange Wimpern, tolles dunkles Schwarz. Einfach auftragen und schwups hat Frau einen unbeschreiblichen Blick. 😉

Von der Lidschatten Palette habe ich bisher immer nur mit zwei verschiedenen Farben experimentiert. Die Auswahl ist ja gegeben. 🙂

Und der Nagellack?
Hammer! Die Farbe finde ich umwerfend. Gerade bei langen Nägeln sieht es fantastisch aus.

Die Box ist wie für mich gemacht.
Ich liebe die tollen Farben der Lidschatten-Palette und des wunderschönen Nagellacks.
Auch das fast alles dabei ist, was ich für meinen persönlichen Look brauche, finde ich genial.

Es lohnt sich auf jeden Fall, die Boxen zu kaufen.

Wenn Dein persönlicher Look dabei ist, greif zu.

Die Produkte wurden mir kostenlos zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.
Dies hat allerdings keinen Einfluss auf meine Bewertung.
Beitrag enthält eine Form der Werbung.

Advertisements